Schlagwort-Archive: Neukölln

100 Jahre Toilettenhäuschen!

Es gab eine Zeit, da wurden in Berlin auch Bedürfnisanstalten mit Stolz gebaut. In der preußischen Hauptstadt sollte der städtische Raum in Gänze der Herrlichkeit des deutschen Kaiserreichs entsprechen. So selbstverständlich auch die öffentlichen WCs, die damals sowieso der letzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagstourismus, Architekturgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tag der Befreiung…

Von den folgenden 25 Menschen, die auf der Karl-Marx-Straße zwischen dem Hermannplatz und dem Rathaus Neukölln gelebt haben und zu deren Gedenken diese Stolpersteine in den Gehweg eingelassen sind, wurden lediglich zwei befreit: Klara Zimmermann und Fanny Kamann. Karl-Marx-Straße 16 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spuren der Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

7 Ansichten

Inspiriert von Frau Liebes 7 Sachen werden wir hier 7 architektonische/urbane Eindrücke der sonntäglichen Spaziergänge zeigen. Wir fotografieren, was uns begegnet auf dem Weg durch den Kiez und was uns erst im gelenkten Blick auffällt. Kleine Details an Fassaden, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Ansichten, Alltagstourismus | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

7 Ansichten

In Anlehnung an Frau Liebes 7 Sachen werden wir hier 7 architektonische/urbane Eindrücke der sonntäglichen Spaziergänge zeigen. Wir fotografieren, was uns begegnet auf dem Weg durch den Kiez und was uns erst im gelenkten Blick auffällt. Kleine Details an Fassaden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Ansichten, Alltagstourismus, Architekturbilder | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen