Archiv der Kategorie: Architekturgeschichte

7 Ansichten aus der Moderne

Das Ziel der vergangenen sonntäglichen Radtour war die ehemalige Müllverladeanlage an der Spree in Charlottenburg. Dem Landwehrkanal von Kreuzberg aus bis in den Tiergarten folgend und ein Stück weit am Spreeufer entlang galt unsere Aufmerksamkeit vor allem Industrie- und Bürobauten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Ansichten, Architekturgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

100 Jahre Toilettenhäuschen!

Es gab eine Zeit, da wurden in Berlin auch Bedürfnisanstalten mit Stolz gebaut. In der preußischen Hauptstadt sollte der städtische Raum in Gänze der Herrlichkeit des deutschen Kaiserreichs entsprechen. So selbstverständlich auch die öffentlichen WCs, die damals sowieso der letzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltagstourismus, Architekturgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erinnerungsort Karstadt

Der Hermannplatz gilt einigen als der Döblinsche Alexanderplatz von morgen. Im gleichen Jahr, in dem „Berlin Alexanderplatz“ erschien, wurde auch das damals modernste  und sensationellste Kaufhaus Europas am Hermannplatz eröffnet. Eigentlich zur falschen Zeit am falschen Ort: 1929 wurde Karstadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architekturgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen